Art.-Nr. 245695 Winterpflegemittel flüssig, 1 l Überwinterungskonzentrat - schaumfrei  | 
Selbstabholung
Vöcklabruck, Salzburger Straße 38
sofort verfügbar

Gmunden, Grüner Wald 21
nicht verfügbar

nach Hause liefern
Lieferzeit 1-3 Werktage
Wählen Sie Ihre Menge:
Stück
Einzelpreis
€ 10,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gesamtpreis 10,90 €
Kontakt
Produkt weiterempfehlen!
Reduziert Kalkausfällungen und Kalkablagerungen

Härtestabilisator flüssig, 1,00 l,
  • -Zur Reduzierung von Kalkausfällungen
  • -Reduziert Kalkablagerungen
  • -Verhinderung von Wassertrübungen
  • -Vorhandene Metallionen werden gebunden

ANWENDUNG: Wasserpflegemittel. Flüssiger Härtestabilisator zur Reduzierung von Kalkausfällungen und Kalkablagerungen in Becken und Umwälzsystemen. Die Bildung von Wassertrübungen wird verhindert und vorhandene Metallionen werden gebunden.

Ausschließlich für Privatschwimmbäder.

DOSIERUNG: Vor Zugabe von Härtestabilisator flüssig den pH-Wert auf den optimalen Bereich von 7,0 - 7,4 einstellen. Härtestabilisator flüssig wird unmittelbar nach der Beckenbefüllung zugegeben. Die Zugabe richtet sich nach der Wasserhärte: bis 20°dH = 200 ml/10 m³ ab 20°dH = 300 ml/10 m³. Bei Wassertemperaturen über 27°C sollte die Zugabe um 1/3 erhöht werden.

ALLGEMEINE HINWEISE: Dieses Produkt ist ausschließlich zu den angegebenen Zwecken gemäß Beschreibung zu verwenden. Die Wirkung setzt unmittelbar nach Verwendung ein. Alle Dosierangaben sind Erfahrungswerte und unverbindlich.

Kühl, trocken und frostsicher an einem lichtgeschützten, gut belüfteten Ort lagern. Gebinde immer stehend transportieren und lagern.